Container

Der größte Kombiterminal an der Donau, der von der Firma WienCont - einer Tochtergesellschaft des Wiener Hafens - betrieben wird, bietet auf einer Fläche von 120.000 m² ein umfassendes Dienstleistungsangebot und zählt zu den modernsten Terminals Europas mit einzigartiger, beidseitig befahrbarer Schwungeinfahrt und direkter Anbindung an das Bahnnetz.
 

Containerumschlag

Der Containerumschlag, von 6 bis 45 Tonnen, erfolgt mit Kranbrücken (Hubkraft pro Kranbrücke max. 45t), seit 2013 sind es drei, und mobilen Umschlagsgeräten. Zusätzlich besitzt der Hafen Wien einen modernen Gerätefuhrpark. In der Woche finden ca. 120 Ganzzugsverbindungen zu den größten europäischen Seehäfen (u.a. Hamburg und Rotterdam, uvm.) statt.

Depot

Mit mehr als 10.000 TEU Stellplatzkapazitäten bietet WienCont  ausreichende Lager-, Check- und Reparaturkapazitäten, die von Kunden wie Reedereien, Leasingfirmen und Speditionen seit Jahrzehnten in Anspruch genommen werden. Hervorragend ausgebildete Checker stehen für die Containerüberprüfung nach allen Standards zur Verfügung.

Containerstuffen und Containerstrippen

Der Containerumschlag, Stuffen und Strippen (trimodale Umschlagsmöglichkeiten) von 6 bis 45 Tonnen erfolgt mit Kranbrücken (seit 2013 sind es drei) und mobilen Umschlagsgeräten. Mehrmals täglich finden Ganzzugverbindungen zu den europäischen Seehäfen (u.a. Hamburg, Rotterdam, Duisburg uvm.) statt. Es gibt vier Ganzzugslange Gleise mit je 700 m Länge am Areal des Hafen Wien.

Container mieten und kaufen

Am Containerterminal werden nicht nur Standardcontainer angeboten, sondern sowohl neue als auch gebrauchte Spezialcontainer verkauft. Die eigene Mietcontainerflotte umfasst vor allem Lagercontainer und Transportcontainer. Zusätzlich stehen auch Bürocontainer und Sanitärcontainer (für Veranstaltungen) zur Verfügung. Sämtliche Container können auch gemietet werden.

Reparatur

Und sollte etwas kaputt gehen: Langjährig, fachspezifisch ausgebildete Experten sorgen auf einer Werkstattfläche von rund 600 m² für kürzest mögliche Reparaturzeiten sowie maximal flexible Abwicklung.

Rund zehntausend 20-Zoll- bzw. 40-Zoll-Container werden jährlich repariert und in einem Topzustand abholbereit gestellt. Sondercontainerumbauten sind ebenso möglich wie Reparaturen an Mannschaftscontainern. Als Mitglied des Bundesverbandes der Container-Servicebetriebe e.V. bietet der Hafen Wien, von der Germanischen Lloyd geprüfte und autorisierte Qualität, Qualitätsarbeit auf höchstem Niveau.

 

Weitere Infos: groiss@wiencont.com oder unter +43 1 72772-63

 

Weitere Informationen finden Sie unter Zoll/Transporte

 

  • Container © WienCont
  • Container zu mieten © WienCont
  • Containerdorf © WienCont
  • WienCont Gebäude © WienCont
  • Containerdorf © WienCont
  • Containerdorf © WienCont
  • Container © WienCont

Downloads

nach oben